WILLKOMMEN BEI DER KARLSRUHER MUSEUMSNACHT!

Seit 1998 organisieren die Karlsruher Museen, Archive und Bibliotheken in Eigenregie die Museumsnacht, die an jedem ersten Samstag im August große und kleine Kunstfreunde zum nächtlichen Kulturerlebnis einlädt. Das große Veranstaltungsprogramm, bestehend aus Führungen, Konzerten, Lesungen und weiteren Mitmachaktionen bietet Abwechslung und Vielfalt zu nächtlicher Stunde. Die KAMUNA widmet sich jährlich einem bestimmten Motto, das als inhaltliches Bindeglied gesehen werden kann.

Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine Reise quer durch Karlsruhes Kultur!

Mehr erfahren
Tipp!
Vielseitiges Programm für Kinder auf der KAMUNA

„Junge Kamuna“ Extra Programm für Kinder

Bis spät abends oder gar nach Mitternacht wach bleiben? Für Kinder gibt es das normalerweise nur zum Jahreswechsel. Durch das speziell für junge Besucher konzipierte Programm wird die KAMUNA zu einem ähnlich aufregenden Ereignis: Mit zahlreichen Mitmachaktionen, Führungen, Rallyes, Rätseln und vielem mehr laden die teilnehmenden Institutionen Kinder und Familien dazu ein, Kultur gemeinsam zu (er-)leben.



Mehr erfahren

Die nächste Kamuna kommt...

Am 7. August 2021 werden die Museen wieder ihre Tore für Nachtschwärmer öffnen!