WILLKOMMEN BEI DER KARLSRUHER MUSEUMSNACHT!

Seit 1998 organisieren die Karlsruher Museen, Archive und Bibliotheken in Eigenregie die Museumsnacht, die an jedem ersten Samstag im August große und kleine Kunstfreunde zum nächtlichen Kulturerlebnis einlädt. Das große Veranstaltungsprogramm, bestehend aus Führungen, Konzerten, Lesungen und weiteren Mitmachaktionen bietet Abwechslung und Vielfalt zu nächtlicher Stunde. Die KAMUNA widmet sich jährlich einem bestimmten Motto, das als inhaltliches Bindeglied gesehen werden kann.

Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine Reise quer durch Karlsruhes Kultur!

Mehr erfahren
Tipp!

AUSSTELLUNG IN DER BADISCHEN LANDESBIBLIOTHEK

6. Juli 2020 – 10. Oktober 2020

Die Ausstellung „Fakten oder Fantasie? Karten erzählen Geschichten!“ präsentiert rund 60 historische Drucke und Karten, die in Atlanten, Reisebeschreibungen sowie theologischen Werken überliefert sind und Einblick in vergangene Jahrhunderte geben. Karten bilden aber nicht nur historische Begebenheiten ab, sondern erzählen auch spannende Geschichten!

Online Special

Während der COVID-19-Pandemie möchte die BLB wissen: Wohin wollten Sie in diesem Sommer eigentlich reisen? Erzählen Sie Ihre Geschichte! Entweder mit einem Foto über Instagram unter dem Hashtag #kartenerzählen oder als Textbeitrag an presse@blb-karlsruhe.de.
Unter allen Teilnehmern werden monatlich drei Überraschungsreisen in die BLB verlost.

Mehr erfahren

Die nächste Kamuna kommt...

am 7. August 2021!