Charity-Aktion für ukrainische Künstler*innen

Der Förderkreis der Städtischen Galerie Karlsruhe bietet ab dem 6. August 2022 eine neue Auswahl von mehr als 130 Werken namhafter Künstler*innen aus Karlsruhe und dem deutschen Südwesten an. Das Besondere an dieser Benefiz-Aktion ist, dass alle am Verkauf beteiligten Kunstschaffenden ihre Werke unentgeltlich zur Verfügung gestellt haben, um den Kolleg*innen in der Ukraine zu helfen. Die Gemälde, Grafiken, Fotografien, Objekte und Bildhauerarbeiten können im Museumsshop der Galerie zu stark reduzierten Preisen erworben werden. Der Erlös dient in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut zu hundert Prozent der Unterstützung von Kunstakademien bzw. Ausstellungsinstituten, die ihrerseits bildende Künstler*innen der Ukraine fördern.

Zurück zur Übersicht