Rückblick / 4. Karlsruher Museumsnacht 2002

KULTUR IN EINEM ANDEREN LICHT ERLEBEN

2. August 2002

Die vierte KAMUNA machte einen großen Sprung nach vorne, denn nach drei Jahren KAMUNA in Eigenregie wurde für Logistik, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit die Instanz der Gesamtkoordination eingesetzt. Damit ging eine flächendeckende Werbung einher, der Vorverkauf wurde ausgebaut und die Infrastruktur wurde verbessert. Der Buttonverkauf stieg sprunghaft und nachhaltig.

Abschlussveranstaltung

PrinzMaxPalais: Ruth Goehring & Boogaloo

Kamuna | Institutionen 2002

  • Badischer Kunstverein
  • Badisches Landesmuseum
  • Generallandesarchiv
  • Museum beim Markt
  • Museum für Literatur
  • Museum in der Majolika
  • Pfinzgaumuseum
  • Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
  • Staatliches Museum für Naturkunde
  • Städtische Galerie Karlsruhe
  • Stadtmuseum und Jugendbibliothek

KAMUNA | Gäste 2002

Zahlen

Museumsbesuche: 40.531
Verkaufte Buttons: 7.305

Gesamtkoordination

Kamuna Button