COVID-19 Hinweise

Was muss beim KAMUNA-Besuch beachtet werden?

  • Es gelten die Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken im allen Museen.
  • Nach aktueller Lage ist kein Test-, Impf- oder Genesenennachweis erforderlich.
  • Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Regeln Baden-Württembergs zur Kontaktbeschränkung und kommen bitte nicht in darüberhinausgehenden Konstellationen in die Museen.
  • Bitte berücksichtigen Sie eventuelle Hinweise von Seiten der Mitarbeiter*innen vor Ort.

Falls Sie Erkältungssymptome haben, dürfen Sie die Museen nicht betreten. Ein Betretungsverbot besteht ebenfalls für alle Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Land aufgehalten haben, für das eine Reisewarnung besteht sowie alle, die innerhalb dieser Frist Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person hatten. Es gelten die Hygiene-Standards der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Alle Informationen zum Besuch und zu den spezifischen Hygieneregeln vor Ort entnehmen Sie bitte den Webseiten der jeweiligen Museen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kontaktnachverfolgung

Vor Ihrem Besuch können Sie das untenstehende Formular zur Corona-Kontaktnachverfolgung ausfüllen und am Veranstaltungsabend in den Museen abgeben. Alternativ können Sie Ihre Kontaktdaten am Veranstaltungsabend in den Museen über die Luca-App oder auf einem Papier Formular hinterlegen. Ihre personenbezogenen Daten werden vier Wochen nach Ihrem Besuch gelöscht.

Kontaktnachverfolgung Deutsch

Kontaktnachverfolgung Französisch

Kontaktnachverfolgung Englisch